Climate Governance - Wie gut ist der deutsche Mittelstand auf die Klimatransformation vorbereitet?

Insight
Climate Governance Studie2.5MB

Wandelnde Stakeholder-Anforderungen und steigender politischer Druck zwingen Unternehmen dazu, Themen wie Environmental, Social und Governance (ESG) und Klimakonformität stärker intern zu verankern und Prozesse anzupassen. Aus diesem Grund hat FTI-Andersch in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Patrick Velte (Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Accounting, Auditing und Corporate Governance an der Leuphana Universität Lüneburg) einen strukturierten Fragebogen zum Thema „Klimabezogene Unternehmensführung (Climategovernance)“ entwickelt und zusammen mit dem forsa Institut Berlin 152 deutsche Unternehmen (250 bis 5.000 MitarbeiterInnen und einem Jahresumsatz von € 40 bis 1.000 Mio.) zum Status Quo befragt.